Blinde und sehbehinderte Menschen in Bayern

Startseite Zweck Fördern Unterstützen Vorstand Satzung Kontakt Presse Impressum

Blinde und sehbehinderte Menschen in Bayern
Welchen Zweck verfolgt die Stiftung?
Was fördert die Stiftung?
Wie kann die Stiftung helfen?
Vorstand und Stiftungsrat
Satzung der Stiftung
So können Sie helfen!
Presse
Impressum

Jedes Jahr werden rund 3.000 Menschen in Bayern aufgrund von Erkrankungen oder Unfällen von einer schweren Sehbehinderung betroffen. Das Pferd wird von einem Jungen gestreichelt.
Logo der Stiftung im Großformat Viele von ihnen verlieren ihr Augenlicht völlig. Sehbehinderung oder Blindheit bedeuten immer eine dramatische Veränderung der Lebenssituation. Was bisher selbstverständlich war, muss neu gelernt werden.

Dazu gehören:
Die Orientierung in gewohnter und unbekannter Umgebung
Schreiben und Lesen
Selbstständige Haushaltsführung
Die schulische und berufliche Entwicklung muss völlig neu überdacht werden.

Zur Zeit leben im Freistaat rund 80.000 blinde und sehbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Die große Mehrheit jedoch - 70 % - ist älter als 60 Jahre.

Mehr Infos finden sie beim Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. unter www.bbsb.org

 

© 2013 Alle Rechte vorbehalten · Blinden- und Sehbehindertenstiftung Bayern
Arnulfstr. 22 · 80335 München · Tel.: 089 / 55988-0 · Fax: 089 / 55988-266
E-Mail: info@blinden-und-sehbehindertenstiftung-bayern.org